top of page
Suche
  • AutorenbildMireille Gugolz

Authentisch auftreten

Wie du professionell und persönlich auftreten kannst im Beruf.

Persönlich auftreten; Auftrittskompetenz

Ich wurde gestern kontrolliert!

Von 8 Kontrolleuren.

6 Mal.

In 3 Stunden.

Immer im selben Bus.

Ich kann dich beruhigen. Ich war nicht als wirkliche Kundin unterwegs. Ich leitete eine Weiterbildung für das Kontrollpersonal eines Verkehrsbetriebs. Sie übten mit mir. Wir waren unter uns. Ohne "normale" Kundschaft.

Wir haben trainiert.

Wir sind der Frage nachgegangen:

Wie kann ich meine berufliche Rolle professionell und persönlich zugleich ausüben?

Professionell reagieren und freundlich bleiben.

Für Leute im Kontrolldienst stellt dies eine besonders grosse Herausforderung dar. Sie steigen ein und wissen nie, was im nächsten Moment auf sie wartet. Meistens verlaufen Ticket-Kontrollen ruhig und entspannt. Doch schwierige Aufgaben können jeden Moment auftauchen. Dann heisst es: professionell reagieren und freundlich bleiben.

Persönliche Ressourcen aktivieren.

Erfolgreich ist, wer in solchen Situationen neben dem fachlichen Know-how auch seine ganz persönlichen Ressourcen aktivieren kann. Wer parallel zur Fachkompetenz auch die eigene Persönlichkeit einbinden kann, wird authentisch bleiben können und flexibel und situationsgerecht handeln. Das Gegenüber wird das merken und grundsätzlich als angenehm empfinden. Natürlich. Kontrolliert zu werden, löst selten Freudenschreie aus. Aber wer authentisch und entspannt behandelt wird, wird auch eher so reagieren.

In meiner Arbeit erlebe ich jedenfalls enorme Unterschiede, je nachdem, wie entspannt und sicher das Kontrollpersonal die Kommunikations-Situation führt.

Der Weg.

Meiner Ansicht nach gibt es einen "einfachen" Weg, wie eine solch herausfordernde Arbeit erfolgreich bewältigt werden kann:

Professionell und persönlich handelt, wer sich sicher fühlt.

Oder anders gesagt: wenn das Kontrollpersonal in der eigenen gefühlten Sicherheit - und dadurch entspannt - bleibt, bleibt auch die Kundschaft entspannt.

Wie sich Sicherheit zeigt.

Wer in seiner eigenen gefühlten Sicherheit und Präsenz ist, kann

  • sicher stehen

  • sich dynamisch bewegen

  • angenehm sprechen

  • fliessend atmen

  • klar denken

  • sich selbst zeigen

An dieser persönlichen Sicherheit haben wir gestern gearbeitet. Wir haben Grenzen ausgelotet und die persönliche, individuelle Präsenz erkundet.

Ich bin beeindruckt.

Wie jedes Mal war ich auch gestern wieder sehr beeindruckt, wie gross die Schritte waren, welche die Beteiligten gemacht haben. Ich konnte miterleben, wie viele herausfordernde Momente sehr authentisch und professionell gemeistert wurden. Und ich bin stolz, dass ich einen Teil an diese wichtige Aufgabe beisteuern darf. Denn auch als private Kundin weiss ich, was es heisst, professionell und persönlich kontrolliert zu werden...

Ich wünsche dir, dass auch du in deinem Berufsleben in herausfordernden Kommunikations-Momenten in deiner persönlichen Sicherheit bleiben kannst.

Gute Fahrt in deinem Berufsalltag!

Mireille





Mireille Gugolz GmbH, 24.11.23

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zusammen unterwegs

bottom of page